Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd.

Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd.

Demokratie im 21. Jahrhundert

Warum Feminismus demokratisch ist mit Lena Jäger

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS
Transkript lesen

Lena Jäger behält als Projektleiterin des Frauenvolksbegehrens den Überblick und den Weitblick über 500 Freiwillige. Mit Philipp Weritz spricht sie über den langen Atem als Aktivistin und wie mit welchen Strategien möglichst viele Menschen informiert und mobilisiert werden können.

Anlässlich des 20. Jahrestages der ersten Auflage des Frauenvolksbegehrens haben die Initiatorinnen sich zum Start eines neuen Frauenvolksbegehrens 2.0 entschlossen. Der Forderungskatalog deckt dabei die Bereiche Arbeit und Wirtschaft, Familie und Gesundheit sowie politische Teilhabe und Mitsprache ab. Nicht Gleichberechtigung, sondern Gleichwertigkeit von Mann und Frau ist ihr Ziel.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.