Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd.

Wer jetzt? Demokratie im 21. Jhd.

Demokratie im 21. Jahrhundert

Politisches Einmischen und Lernen: Beteiligung mit Ursula Seethaler

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit Ursula Seethaler spricht Philipp Weritz über Beteiligung in politischen Prozessen, wer dabei mitmacht und wer nicht. Welche Vorteile hat Beteiligung und wo stößt sie an ihre Grenzen? Sie erzählt auch davon, dass Beteiligung oft unerwünscht ist, weil man zuhören muss und man gar nicht wissen will, welche Meinungen an der "Basis" vorhanden sind.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.